1. Woche

 

Entlebucher Sennenhunde vom Grillensee

17.07.16 "A-Wurf vom Grillensee"

 

Nachdem Dalis Körpertemperatur am 16.07. früh auf unter 37°C gefallen war, wussten wir, dass es nicht mehr so lange dauern kann. Die folgende Nacht war sehr unruhig, sie schlief maximal 30 Minuten, bevor sie wieder von Wehen erfasst wurde. Ab um 5 Uhr früh war dann wieder etwas Ruhe eingekehrt. Wir stellten uns darauf ein noch einen Tag zu vertrödeln & Dali dann abends loslegen zu sehen. Nichts dergleichen. Spontan verließ sie ihr Wurflager um sich zum Mittagsschlaf zu Ben vor die Wohnzimmertür zu gesellen. Dann drehte sie noch eine Runde, ging in das zweite provisorische Wurflager & dann kam schon die erste Maus ruckzuck ans Tageslicht. Als Dali nach 5 Welpen allerdings immernoch einen dicken Bauch hatte, verabschiedete ich mich von dem Luxus als ersten Wurf nur 3-5 Babies aufziehen zu dürfen. 7 sind es dann geworden, 4 Mädels & 3 Jungs. Allen geht es bestens!

 

1. Hündin - braun Ada Lola - Jane - 12.38 Uhr - 405g

2. Hündin - rot Annabell - Holly - 13.50 Uhr - 460g

3. Rüde - grau Adolph - Admiral - 14.18 Uhr - 450g

4. Hündin - weiß Annemieke - Astrid - 14.40 Uhr - 430g

5. Hündin - lila Aria - Luna - 15.15 Uhr - 450g

6. Rüde - grün Agent Hank - Hank - 16.42 Uhr - 450g

7. Rüde - blau Anton - Captain - 17.15 Uhr - 430 g