Informationen für Welpeninteressenten

BITTE AUFMERKSAM LESEN!



Allgemeine Infos:

Wie alle wissen, die unsere Seite aufmerksam studiert haben, möchten wir gern weiterhin auch persönlichen Kontakt zu unseren Welpenabnehmern pflegen, nicht nur virtuell. Dies ist - seien wir alle ehrlich - nicht möglich, wenn ein Welpe ans andere Ende des Landes zieht. Wir haben im A-Wurf, unerfahren wie wir waren, auch die Erfahrung gemacht einen Hund gar ins Ausland zu geben. Wir bekommen zwar Bilder von unserem Dolphi (Adolph) & es geht ihm ausgezeichnet, aber sehen werden wir ihn wohl nicht nochmal 'spontan'.
Daher haben wir beschlossen den Dunstkreis unserer Welpenfamilien auf 2 Stunden Fahrt rund um Leipzig zu beschränken. Im B-Wurf betrifft das alle, bis auf eine Familie, welche allerdings schon lange Freunde der Familie sind & damit eine Ausnahme bilden. Dieser Dunstkreis hat zur Folge, dass wir uns zuverlässig zu schönen Welpentreffen zusammenfinden können. Welpen können 'Schulungstage' bei uns bekommen, wenn die neuen Besitzer doch mal überfordert sind, denn wir wissen unsere 'Kasper' häufig besser zu nehmen, als manch Hundeschule, die bisher noch keinen Entlebucher auf dem Tablett hatten. Sie kommen über Nacht zu uns, wenn mal verreist werden muss oder wir treffen uns hier & da zu einem Grillabend. Das ist alles kein Problem. Wir bekommen viele, viele Anfragen aus dem allertiefsten Westen, sogar aus Luxemburg, Belgien ... :

Bitte seid Euch bewusst - Ihr könnt die Babies nicht jedes Wochenende besuchen, wenn sie noch bei uns sind. Sie lernen & erfahren in der Zeit unglaublich viel, wir möchten möglichst viel mit den Tieren & ihren neuen Besitzern unternehmen. Das ist so nicht möglich. Es kommt für uns nicht in Frage, sich kennenzulernen & sich dann erst am Abholtag wiederzusehen. So funktioniert unsere Zucht nicht. Wir möchten Freunde der Entlebucher dazugewinnen, unsere Familienmitglieder in vertrauensvolle Hände geben, wo auch ich als Züchterin mal spontan vorbeischauen kann, wenn große Not am Hund ist. Bitte berücksichtigt dies!


ALLGEMEINE INFO AN ALLE WELPENINTERESSENTEN:

Wir geben unsere Babies nur in verantwortungsvolle Hände, die sich mit der Rasse der Entlebucher auseinander gesetzt haben & ihn nicht nur wollen "weil er schön aussieht, kurzes Fell & eine gute Größe hat"'. Wir sind es Leid Mails/Voice Mails wie "Was kostet ein Hund?" oder "Ich möchte einen reservieren!" zu erhalten. Auf solche Nachrichten werden wir nicht mehr reagieren.

Die potentiellen Welpen sind oftmals schon weit vor dem Decktermin (Decktermin!, nicht Wurftermin) vergeben. Wer einen Haus- & Hofhund sucht & nur am Preis & Abholtag interessiert ist, möge sich bitte in einem regionalen Tierheim erkundigen. Wir verschleudern unsere Welpen nicht wie Ramsch-Ware & haben auch absolut kein Verständnis für Menschen, die so an den Hundekauf herangehen. Der SSV steht für verantwortungsvolle Zucht & deren Züchter, die gemeinschaftlich wesensfeste, möglichst gesunde Welpen einer wunderbaren Rasse an die passenden Familien bringen möchten.

Für verantwortungsbewusste Interessenten stehen wir natürlich gern & immer für Fragen zur Verfügung. Wir bitten Sie aber auch hier zu respektiern, dass wir uns viel Zeit zum antworten nehmen & auf schlicht getippte Einzeiler nicht reagieren werden. Wir möchten die online allseits bekannte 'Nettiquette' auch hier gewahrt wissen!

Füllen Sie bei Interesse an einem unserer Welpen gern unseren Fragebogen aus & senden Sie ihn an

famziera@entlebucher-vom-grillensee.de



Vielen Dank für Ihr Verständnis!